Kategorie:Social Media

Content Design Social Media

7 Anlässe für Newsletter-Animationen

Animierte Grafiken im GIF-Format sind praktisch: Technisch funktionieren sie zuverlässig in nahezu allen wichtigen E-Mail-Clients. Die Erstellung ist relativ simpel. Und Einsatzszenarien sind überaus vielfältig. Es gibt nur wenige Gründe, auf den Einsatz von GIF-Animationen zu verzichten.

Die sieben wichtigsten Anlässe habe ich mal für Sie zusammengefasst:

Mehr erfahren
Content Social Media

7 Faktoren für erfolgreiches Share-to-Social

Share to Social

Soziale Netzwerke bieten tolle Möglichkeiten für die virale Verbreitung von Newsletter-Content. In diesem Beitrag möchte ich Ihnen gerne aufzeigen, welche Faktoren für erfolgreiches Share-to-Social besonders wichtig sind.

Mehr erfahren
Allgemeines Content SEO Social Media

Paid Media: Lohnt sich gekaufte Reichweite?

Ein wesentlicher Vorteil von Content Marketing ist, dass Sie sich die horrenden Mediakosten sparen, die bei traditioneller Werbung anfallen!
Kann man sich diese wirklich sparen? Oder ist die organische Reichweite vielleicht doch unzureichend?

3 Tipps damit sich die Investition auch lohnt!

Mehr erfahren
Content Conversions Marketing Automation Social Media Timing

E-Mail-Marketing: 6 Tipps für glückliche Kunden NACH Weihnachten

Aufgepasst! Die Nach-Weihnachtszeit hat es genauso in sich wie die Vor-Weihnachtszeit. Vorausgesetzt Sie nutzen ihre Chancen. Wie können Sie mit E-Mail-Marketing Bestandskunden binden und neue anlocken? Keine andere Jahreszeit bietet so viele Vorlagen wie das Fest der Liebe.
Hier sechs nützliche Tipps, wie Sie es im E-Mail-Marketing auch nach den Festtagen krachen lassen können.

Mehr erfahren
Content Lead Management Marketing Automation SEO Social Media Timing

Content First! Auch im B2B-Marketing.

Newsletter Content

Wir kämpfen nicht um die Zeit der potenziellen Käufer, wir kämpfen um ihre Aufmerksamkeit!” (Joe Chernov, Vice President von HubSpot)

Das weiterhin steigende Interesse an Social Media und das Aufkommen von Community-Marketing deuten darauf hin, dass der Kaufprozess nicht länger vom Anbieter gesteuert wird, sondern vom Konsumenten bzw. Buyer. Bevor eine Anbieter kontaktieren wird, wurde sich meist bereits selbst gründlich informiert.

Viele Marketer fragen sich deshalb: Welche Content-Strategie funktioniert im B2B-Bereich am besten? Ganz ehrlich…? Es kommt drauf an!
Während im B2C-Bereich die Emotionen und der Unterhaltungsfaktor im Vordergrund stehen, wird bei B2B verstärkt auf Fakten und vor allem Expertenwissen gesetzt.

Mehr erfahren
1 2