Kategorie: Werkzeuge & Instrumente

Digitalisierung Werkzeuge & Instrumente

Agile Teams durch agile Transformation

Agile Transformation

Agil zu sein lautet die strategische Empfehlung zur modernen Unternehmensführung. Was steckt dahinter? Und wie gelingt die agile Transformation? Richtig ist: Agile Methoden sind hilfreich, aber für sich alleine noch kein Erfolgsgarant. Agile Methoden sind nur so erfolgreich, wie die Teamdynamik sie unterstützt. Die Teamdynamik wiederum steht und fällt mit der Kommunikation und dem passenden Mindset: Wir statt Ich.

Mehr erfahren
Werkzeuge & Instrumente

Was ist eigentlich Retention Marketing?

Retention Marketing

Nutzt Du das Potenzial Deiner Bestandskunden?
Die Frage ist berechtigt, denn oft agieren Unternehmen ganz nach dem Motto „Einmal Kunde, immer Kunde“. Ihr Wachstum versuchen sie akribisch mit Neukundenakquise zu erzielen, während sie Bestandskunden weitgehend aus dem Sinn verlieren. Dabei kostet es laut einer Studie von Steria Mummert etwa fünfmal so viel, einen neuen Kunden zu gewinnen, wie einen Bestandskunden zu halten.

Mehr erfahren
Werkzeuge & Instrumente

Was ist eigentlich Affiliate-Marketing?

Affiliate-Marketing

Vor einiger Zeit, im Jahre 1997, auf einer Cocktailparty: Jeff Bezos, Gründer von Amazon war mit einer Frau – man munkelt es sei seine gewesen – in ein Gespräch vertieft.
Sie hatte Fragen zu ihrer Webseite und wollte Bücher passend zum Thema ihrer Internetseite direkt auf dieser (gegen Provision) vermarkten können.

Mehr erfahren
Leadgenerierung Werkzeuge & Instrumente

8 Vorteile von Webinaren im Marketing

Webinar Vorteile

Wer von Content-Marketing spricht, meint fast immer statische Inhalte wie Fachartikel, Grafiken und Videos. Content kann jedoch viel dynamischer sein. Aktuell im Kommen sind zum Beispiel Live-Videos. Bereits seit vielen Jahren ein beliebtes Content-Format und Leadgenerierungstool sind Webinare.

Mehr erfahren
Werkzeuge & Instrumente

Was ist eigentlich eine Customer Empathy Map?

einmaleins im marketing

„Wenn ich Hundefutter verkaufen will, muss ich erst einmal die Rolle des Hundes übernehmen; denn nur der Hund allein weiß ganz genau, was Hunde wollen.“
– Ernest Dichter, Psychologe –

Hast Du schon versucht, Dein Angebot aus dem Blickwinkel potenzieller Kunden zu sehen? Gar nicht so einfach, oder? Dennoch lohnt es sich, denn Du kannst so viel über Eure Schwächen im Marketing lernen. Es lohnt sich also, mehr über Werkzeuge zu erfahren, welche Dich mit der Gedankenwelt potenzieller Kunden vertraut machen. Wie zum Beispiel die Customer Empathy Map.

Mehr erfahren
1 2 3