How-to

Newsletter-Klickrate erhöhen mit simplen Votings

One-Click-Votings sind ein unterschätztes Instrument im E-Mail-Marketing. Dabei sorgen sie – gut umgesetzt – für viele Klicks. Kein Wunder – viele Menschen freuen sich, wenn sie nach ihrer persönlichen Meinung gefragt werden. Und auch der angeborene Spieltrieb ist ein Garant für viel Aufmerksamkeit.

Im Falle dieser etwas älteren Kampagne von Spreadshirt ist die Online-Abstimmung mit einem Angebot verknüpft: Das Gewinner-Shirt ist für ein Tag für 9,90 Euro erhältlich.

Solche Votings sind eine spezielle CTA-Variante (Handlungsaufforderung). Aber auch noch mehr: Es lassen sich mit ihnen auch einfach Klicks generieren, wenn das Ziel Storytelling, Reaktivierung inaktiver Kontakte oder Verbesserung der Zustellrate in intelligente Postfächer ist. Sie können mit diesem Instrument also viele Fliegen mit einer Klappe schlagen. Wann probieren Sie es mal aus?

E-Mail-Marketing: Fundstück der Woche

Fazit

Menschen freue sich, wenn nach deren Meinung gefragt wird. Denn das suggeriert ein Interesse an deren Person – und somit Wertschätzung. Kein Wunder, dass Befragungen im Marketing seit jeher ein beliebtes Werkzeug sind. Per E-Mail sind Votings einfacher denn je umsetzbar. Probieren Sie es aus!

Ebenfalls interessant
Kurze Filme, große Wirkung: 7 Erfolgsregeln für Erklärvideos
Marketing Automation
Gekonnt Nachfassen per Trigger-Mail
1 Kommentar
  • Ralph Mrz 20,2018 von 13:22

    Manchmal sind die Lösungen so einfach 😉

    Beste Grüße. Ralph

Bitte kommentieren

Ihr Kommentar*

Ihr Name*
Ihre Website