Design

11 Tipps für eine perfekte Newsletter-Usability

Alle Welt spricht von Usability und User Experience – aber fast immer im Bezug auf Apps oder Webseiten. Dabei spielt die Benutzererfahrung beim Empfangen einer E-Mail eine mindestens ähnlich große Rolle. Warum? Ganz einfach deshalb, weil der Empfänger sich im Zweifel weniger als 2 Sekunden mit dieser beschäftigt. In dieser kurzen Zeitspanne muss alles passen.

Hier 11 nützliche Tipps, die Ihnen bei der Optimierung Ihrer Newsletter-Usability helfen:

Mehr erfahren
Content Conversions Timing

Newsletter-Öffnungsrate erhöhen: Die 6 wirkungsvollsten Maßnahmen

Bei den E-Mail-Öffnungsraten verhält es sich wie in vielen traditionellen Geschäftsmodellen: Nur wer richtig Gas gibt, kann seinen Status Quo überhaupt halten. Denn immer mehr Versender investieren viel Know-how in ihr E-Mail-Marketing – und buhlen mit ihnen um die Aufmerksamkeit der Empfänger. In dem Zusammenhang lohnt sich ein Blick auf die aktuellen Öffnungsraten:

Mehr erfahren
Conversions Lead Management Marketing Automation

Big Data: Kundenprofile für erfolgreiche Marketingkampagnen erstellen

Prinzipien für die Datengenerierung

Um Potenziale für bessere Umsätze zu ermitteln ist eines besonders hilfreich: Eine umfassende Basis an Kundendaten. Sowohl quantitativ als auch qualitativ. So führt beispielsweise Robert Bosch Hausgeräte durch Dritte generierte Kundendaten in einer Inhouse-Cloudlösung zusammen. Dazu gehört auch die Anbindung an Customer-Touchpoints, um Daten über z.B. eine Produktregistrierung oder das Abonnieren eines Newsletters zu erhalten. Das Ergebnis: Eine 360-Grad-Sicht auf den Kunden. Und die Möglichkeit, bin KI-Methoden attraktive Cluster zu bilden.

Mehr erfahren
Content Conversions Design

Nachfassen per Trigger-Mail – Gewusst wie!

Zur richtigen Zeit die richtige Botschaft erhalten – und so entstehenden Fragen postwendend beantworten. Welcher Kunde schätzt das nicht?  Nach bestimmten Anlässen wie die Registrierung für einen Service oder den Kauf eines Produkts, empfiehlt sich daher immer das gekonnte Nachfassen per E-Mail. Die automatisierte Form ist die Trigger-Mail.

Mehr erfahren
Conversions Design Marketing Automation Mobile

Marketing-Mix im Zeitalter künstlicher Intelligenz

Kennen sie noch die 4 Ps, welche den traditionellen Marketing-Mix zusammenfassen? Product, Place, Price & Promotion. Sie wurde im vergangenen Jahrhundert von den Marketern als organisatorischer Rahmen für die Kernelemente des Marketings verwendet.
Doch wie im normalen Leben, müssen auch im Marketing alte Prozesse langsam den digitalen Bequemlichkeiten weichen. Gerade in Zeiten, in denen SEA, SEO und Social Advertising essentiell sind, benötigt auch der traditionelle Marketing-Mix etwas Nacharbeit. Bühne frei für die 4Ps in der digitalen Ära: 

Mehr erfahren
1 2 3 4 5 6 16