Basiswissen How-to

Unicode-Symbole für erschreckend gute Mailings zu Halloween

Unicode-Symbole für gruselige Halloween Mailings

Süßes oder Saures, Trick or Treat… Der Oktober ist fast vorbei und Halloween steht vor der Tür. Anlass genug, um auch bei Ihren Kunden schrecklich große Aufmerksamkeit zu erreichen.

Peppen Sie Ihre E-Mails mit erschreckend erfolgreichen Unicode-Symbolen auf. So machen Sie garantiert jede Betreffzeile zu einem Hingucker.

Begriffserklärung

Unicode ist ein Zeichensatz, ein von der internationalen Standardisierungs-Organisation (ISO) genormtes System zur Kodierung von Textzeichen.

Beim Datenaustausch zwischen verschiedenen Computern und Betriebssystemen kam es regelmäßig zu Schwierigkeiten. Dies führte in den 1980er-Jahren zu ersten Plänen für erweiterte Zeichensätze. Seit der ersten Veröffentlichung 1991 werden die Unicode-Standards regelmäßig erweitert.

Wir haben Ihnen einige gruselige Unicode-Symbole zusammengetragen. Einfach Copy-and-Paste und rein in Ihre Betreffzeile!

Schaurig schöne Unicode-Symbole zu Halloween

Kürbis: Halloween steht vor der Tür!
Unicode-Symbole für Ihre Halloween Mailings
Verwenden

Spinne: Zum Erschrecken geeignet!
Gruselige Halloween Symbole für Ihre Betreffzeile
Verwenden

Spinnennetz: Verfangen in dem Netz einer Spinne.
unicode symbole für Halloween
Verwenden

Geister: Sie ziehen nachts durch die Straßen.
Unicode-Symbole für gruselige Halloween Mailings
Verwenden

Fledermaus: Willkommen auf der dunklen Seite der Macht.
Unicode-Symbol für Ihre Betreffzeilen zu Halloween
Verwenden

Totenkopf: Ein Muss auf jeder Halloween-Party.
Totenkopf als Unicode-Symbol für gruselige Betreffzeilen zu Halloween
Verwenden

Vampir: Sie treiben in Nächten wie Halloween Ihr Unwesen.
Unicode-Symbole für gruselige Halloween Mailings
Verwenden

Süßigkeiten: Süßes oder Saures?
Symbole für Ihre Betreffzeile zu Halloween
Verwenden

Burg: Um Mitternacht wimmelt es dort von Gespenstern.
Unicode Symbole für Ihre Halloween Mailings
Verwenden

Sarg: In der Halloween-Nacht erwachen die toten zum Leben.
Grabstein als Unicode Symbol für Halloween
Verwenden

Fazit

Symbole helfen, Worte zu visualisieren. Bilder oder Icons lassen sich vom Leser schneller erfassen als Text. Durch die Unicode-Symbole hebt sich Ihre E-Mail von denen der Konkurrenz deutlich ab. Die Neugier des Empfängers wird geweckt – Die Wahrscheinlichkeit, dass Ihre Nachricht geöffnet wird steigt.

Testen Sie zuvor mit einem Teil Ihrer Empfänger, ob sich diese von Symbolen im E-Mail-Betreff angesprochen fühlen.

→ Bonus-Tipp
Führen Sie vorweg einen kostenlosen Darstellungstest zum Beispiel mit dem Subject Line Checker von Litmus durch. So können Sie sicher stellen, dass alle Symbole auch richtig dargestellt werden.

Ebenfalls interessant
Kurze Filme, große Wirkung: 7 Erfolgsregeln für Erklärvideos
Sharing is Caring – So machen Sie ihren Content teilbar …

Bitte kommentieren

Ihr Kommentar*

Ihr Name*
Ihre Website